Sehen wir uns bald?
Wir freuen uns auf Sie!

West-Zeeuws-Vlaanderen

Sint Kruis

Die Landschaft rund um Sint Kruis [Sinte Kruus] ist eine der authentischsten in West-Zeeuws-Vlaanderen. Besonders zu Beginn des Sommers, wenn das Getreide und der Flachs zu reifen beginnen, ist es hier einfach wunderschön. Sie radeln in aller Ruhe zwischen den Feldern hindurch, die immer wieder von malerischen Wasserläufen durchbrochen werden. Die Zivilisation scheint hier meilenweit entfernt. Wo heute das Dorfcafé Greetje van Zeelandia steht, wurden früher Pferde beschlagen. Inzwischen geht man hierher, wenn man unterwegs eine Erfrischung wünscht.
 
Der Turm
Kirche und Turm datieren aus dem 14. Jahrhundert. Der stumpfe Turm diente auch als Bake (Seezeichen) für den Schiffsverkehr im Zwin von und nach Sluis, als die Flussmündung noch befahrbar war. Der Volksmund nennt den Turm auch „De Peperbusse“.
 
Wir freuen uns auf Sie in Sint Kruis! 💛
MEHR ERLEBEN MIT EINEM GUIDE
In West-Zeeuws-Vlaanderen gibt es immer etwas zu entdecken und erleben. Ganz egal, wie das Wetter ist: Jede Jahreszeit hat ihren Charme. Begeben Sie sich doch einmal mit einem erfahrenen Guide an Ihrer Seite auf Entdeckungstour – und lassen Sie sich überraschen. Das ortskundige Guide-Team Zeeuwsch-Vlaanderen erzählt Jung und Alt gerne alles Wissenswerte über das schöne West-Zeeuws-Vlaanderen. Mit dem Bus, zu Fuß oder auf dem Rad? Das Guide-Team Zeeuwsch-Vlaanderen organisiert gerne einen Ausflug ganz nach Ihren Wünschen.